Header IFF


Dr. rer. nat. Klaus-Dietrich Neumann

Tel: +49 (0) 5307 92 22 0
Fax: +49 (0) 5307 92 22 37
E-Mail: KONTAKTFORMULAR

Arbeitsgebiete:

  • Experimentelle Untersuchung und Beurteilung von Mischern und von Anlagen zur Herstellung von Vormischungen und Mischfutter (Mischeruntersuchungen, Arbeitsgenauigkeitsuntersuchung)
  • Experimentelle Untersuchungen zur Wirkung hydrothermisch-mechanischer Behandlungsverfahren (Pelletieren, Langzeit- und Druckkonditionieren, Extrudieren) auf Inhalts- und Zusatzstoffe
  • Chemische und physikalische Untersuchungen von Futtermitteln (Labordienstleistungen)

Forschungsprojekte:

  • Untersuchungen zur Verringerung von Verschleppungen und Kreuzkontaminationen kritischer Makrokomponenten bei der industriellen Mischfutterproduktion
    (2011-2012)
    AiF-Nr. 16 544 N

  • Vereinfachte Zugabe kritischer Mikrokomponenten beim Mischfutterproduktionsprozess
    (2006-2008)
    AiF-Nr. 15 039 N

  • Optimierung der Zerkleinerung von Schweinemastfutter hinsichtlich der Zielfunktionen Fließfähigkeit und Mischungsstabilität
    (2005-2007)
    AiF-Nr. 14 471 N

  • Branchenforschungsprojekt Zusatzstoffstabilität
    (20042006)

Weiterbildung:

  • Futtermittelanalytik (chemische und physikalische Stoffeigenschaften, NIR, Schnelltests, Betriebsmesstechnik und Schüttgutuntersuchungen)
  • Eingangskontrollen und sensorische Methoden zur Beurteilung von Futtermitteln
  • Futtermittelrecht
  • Zusatzstoffstabilität und stoffliche Veränderungen durch hydrothermisch-mechanische Behandlung von Futtermitteln
  • Hygienisierung von Futtermitteln
  • Arbeitsgenauigkeit (Homogenisierung, Entmischung, Verschleppung)

Externe Vorträge:

Feed technologies (mechanical, physical, chemical) and its impact on the microbial status of feed
SiLeBAT-Workshop Microbial hazards in the feed chain
Berlin, 1./2. September 2014

Bestmix Mitarbeiterschulung "Produktion 2013"
Wien (Österreich), 21./22. Juni 2013

Jahrestagung der Futtermittelüberwachungsbehörden von Ländern und Bund 2013
Magdeburg, 16./17. April 2013

Fachtagung Futtermittelkontrolle 2013: Mischfuttermittel und Mischtechnik
München, 18. März 2013

Schulungsveranstaltung Mischfutterherstellung
Padua (Italien), 11. Mai 2012

Risiko der Verschleppung unerwünschter Stoffe
DMSB-Fachtagung Unerwünschte Stoffe in Futtermitteln und deren Transfer in Lebensmittel tierischer Herkunft
Braunschweig, 25. November 2011

Unavoidable carry-over of critical additives into non-target feed
International Fresenius Conference Contaminants and residues of feed and food of animal origin
Köln, 21.-22. November 2011

Carry-over in bulk processes
Konference om foder -og foedevaresikkerhed "Sporbarhed og proeveudtagning -i bulkprodukter"
Middelfart (Dänemark), 11. März 2009

Arbeitsgenauigkeit von Mischfutterproduktionsanlagen -
Anforderungen, Gefährdungs- und Optimierungspotenziale
2. Sitzung der BfR-Kommission "Zusatzstoffe"
Berlin, 24. Februar 2009

Verschiedene Vorträge anlässlich des Tagesseminar "Mischfuttertechnik"
der Amtlichen Futtermittelkontrolle Baden Württemberg, Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg
Stuttgart, 16. Oktober 2008

Experimentelle Untersuchungen zur Wirkung hydrothermisch-mechanischer Behandlungsverfahren auf Inhalts- und Zusatzstoffe
Beurteilung von Mischern und Anlagen zur Herstellung von Vormischungen und Mischfutter
Sachkundelehrgang Futtermittelkontrolle der Bundeslehranstalt Burg Warberg
Burg Warberg, 23. März 2007

End-of-Line-Applikationen von hitzelabilen Komponenten nach Extrusion
Symposium Petfood Technologie
Nürnberg, 11. Mai 2006

Probenahme von Mischfutter
Högemann Technologieforum 2005
Garrel, 16. September 2005

Carry-over and cross-contamination in feed mills
ESCA Feedmill Workshop
Gniezno, Polen, 29./30. November 2005

Stabilität von Zusatzstoffen im Mischfutter
ECONOMIX-Vortragsveranstaltung
Melle, 12. Januar 2005

Publikationen:

2013

K.-D. Neumann, A. Kirchner, Verschleppung von Makrokomponenten in mechanischen Stetigförderern bei der Mischfutterherstellung. In: Tagungsbericht Fachtagung Schüttgutfördertechnik 2013, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 25.- 26. September 2013, Magdeburg. ISBN: 978-3-930385-82-9. Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg, 2013. S. 224-233

K.-D. Neumann, Verschleppungen und Kreuzkontaminationen kritischer Makrokomponenten - Vermeidungsstrategien bei der industriellen Mischfutterherstellung, Feed Magazine/Kraftfutter 96 (2013) 5-6, S. 13-17

2011

K.-D. Neumann, A. Feil, Mischungsstabilität nicht kompaktierter Futtermischungen, Mühle + Mischfutter 148 (2011) 8, S. 238-246

2010

A. Feil, K.-D. Neumann, W. Strauch, Evitare le contaminazioni incrociate nei cicli di svuotamento, Tecnica Molitoria 61 (2010), S. 366-382

2009

K.-D. Neumann, Strukturspezifisches Verhalten verschleppungskritischer Mikrokomponenten im Mischfutterproduktionsprozess, Mühle + Mischfutter 146 (2009) 22, S. 729-734

A. Feil, K.-D. Neumann, A. Pehlken, Probenahme von Futtermitteln, Schüttgut 15 (2009) 1, S. 22-29

2008

A. Feil, K.-D. Neumann, W. Strauch, Kreuzkontaminationen vermeiden - Spülchargen sinnvoll einsetzen, Teil 1: Feed Magazine/Kraftfutter 91 (2008), 7-8, S. 27-34, Teil 2: Feed Magazine/Kraftfutter 91 (2008) 9-10, S. 48-55

2006

A. Feil, K.-D. Neumann, W. Strauch, Einsatz von Futtermittelzusatzstoffen bei der industriellen Mischfutterherstellung, Deutsches Kompendium der Futtermittelzusatzstoffe - Technologie und Anwendung, 2006, Abschnitt A4 in H.-C. Pape (Hrsg.), S. 65-84

Zurück
Dr. rer. nat. Klaus-Dietrich Neumann
Portrait Dr. rer. nat. Klaus-Dietrich Neumann
© Internationale Forschungsgemeinschaft Futtermitteltechnik e.V. · Braunschweig-Thune · 2018